Ölewissen – Die Frische der Zitrone

Wir kennen es alle ganz gut aus der Küche, das Zitronenöl! Die Frische des ätherischen Öls, das aus der Schale entweicht, wenn wir sie zusammendrücken!!

München-11 033 (800x600)

Foto: Herbert Korf

Wussten Sie, dass man 75 Zitronen braucht, um 15 ml Zitronenöl zu gewinnen?

Das muss man sich einfach mal vor Augen führen, wenn man einen Tropfen auf die Hande nimmt! Die Frische des Zitronenöls, das durch Kaltpressung aus der Schale gewonnen wird, hebt die Laune und wirkt stimulierend auf das Immunsystem. Gerade in der dunklen Jahreszeit wirkt die Zitrone aufhellend und belebend auf das Gemüt.

Die Zitrone im Diffuser sorgt für geistige Klarheit und hilft, sich gut auf die Arbeit oder eine schulische Aufgabe zu konzentrieren.

Wussten Sie, dass man es immer in Glasbehältern aufbewahren  sollte?

Warum? Weil es aus dem Plastik kleine Partikel herauslösen kann. Machen Sie mal einen Test und träufeln Sie Zitronenöl auf ein Styroporstück! Es wird sich richtig hineinfressen. Diese Eigenschaften kann man sich aber auch gut zunutze machen, wenn man z.B ein festklebendes Etikett lösen will. Auch beim Herauslösen von Kaugummi aus den Haaren soll es Wunder wirken. Eltern werden diesen Tipp zu schätzen wissen!

Machen Sie sich die Frische der Zitrone auch im Haushalt zu Nutze!

  • Geben Sie einige Tropfen mit Wasser in einer Sprühflasche und nutzen Sie es als Raumspray!
  • Träufeln Sie einen Tropfen auf das Innere einer Toilettenpapierrolle! Die Frische verteilt sich im ganzen Bad oder auf der Toilette!
  • Geben Sie das Öl auch in den Geschirrspüler. Die Zitrone sorgt auch dort für frischen Duft.

Probieren Sie es aus!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.